Boris Johnson Kritische Woche für den britischen Premierminister unter Rücktrittsdruck

Boris Johnson Kritische Woche für den britischen Premierminister unter Rücktrittsdruck
Paylaş

Bu Yazıyı Paylaş

veya linki kopyala

Boris Johnson Kritische Woche für den britischen Premierminister unter Rücktrittsdruck. Premierminister Johnson ordnete die interne Untersuchung unter der Leitung von Staatssekretärin Sue Gray an.

Der britische Premierminister Boris Johnson steht unter Druck, zurückzutreten, da er an mindestens einer Party teilnimmt, die in der Residenz des Premierministers inmitten von Coronavirus-Beschränkungen abgehalten wird. Der Untersuchungsbericht zu den Vorwürfen soll noch diese Woche veröffentlicht werden.

Wann die Ermittlerin Sue Gray ihren Bericht veröffentlichen wird, ist nicht bekannt. Johnsons ehemaliger leitender Berater Dominic Cummings wird voraussichtlich schnelltest esslingen heute mit Grays Team aussagen.

William Wragg, ein Gesetzgeber der regierenden Konservativen Partei, der die Regierung beschuldigt, Gesetzgeber, die Johnsons Rücktritt wollen, „zu erpressen“, wird sich diese Woche ebenfalls mit der Polizei treffen.

 

Wragg äußerte letzte Woche Erpressungsvorwürfe und forderte, dass sich andere wie er bedrohte Gesetzgeber ebenfalls an die Polizei wenden sollten. Wragg sagte, jede mögliche Untersuchung sollte von unabhängigen Experten durchgeführt werden, nicht vom Büro des Premierministers.

0
mutlu
Mutlu
0
_zg_n
Üzgün
0
sinirli
Sinirli
0
_a_rm_
Şaşırmış
0
vir_sl_
Virüslü
Boris Johnson Kritische Woche für den britischen Premierminister unter Rücktrittsdruck

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.

Uygulamayı Yükle

https://www.seonedir.co/wp-content/uploads/2022/08/fav.png